Training
 
Laufcampus - Methode *
 
Laufcampus - Grundregeln *
Die Laufcampus-Methode wurde von Laufcampus-Gründer Andreas Butz entwickelt.
Inspiriert durch die Erfahrungen herausragender nationaler und internationaler Trainer,
hat Andreas Butz gängige Trainingsmethoden aufgenommen, spezifiziert, teilweise präzisiert
und durch eigene Erfahrungen als Athlet und Trainer weiterentwickelt.
Zielgruppe für die Empfehlungen der Laufcampus-Methode sind ambitionierte Hobbyläufer.
 
  • Laufe mindestens dreimal pro Woche.
  • Laufe mindestens 40 Minuten pro Einheit.
  • Setze mindestens drei verschiedene Reize pro Trainingswoche.
  • Laufe einmal pro Woche so lang und so langsam wie möglich.
           
Trainingsbausteine
 
  • Laufschuh Empfehlung
  • Laufstilanalyse
  • Trainingspläne - individuell
  • Ermittlung der Trainingsbereiche HF- orientiert
  • Ermittlung der Trainingsbereiche Tempo- orientiert
  • Leistungsdiagnostig
  • LC1000 Test (Ermittlung der HFmax und 10RT)
  • Laufbandstufentest **
  • Trainingsgestalltung und Korrektur
  • Lauf - ABC
  • Athletiktraining
  • einfache Funktionsdiagnostik
   
 
*Quelle: Laufcampus Wörterbuch
**Kooperationstrainerin